Direkt zum Inhalt
Job für begeisterte:n Storyteller:in

Referent (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit für ein EU-gefördertes Innovations- und Transferprojekt gesucht

Am 1. November 2022 gehen wir mit dem Projekt an den Start. Ziel des Projektes ist es, Nachhaltigkeit durch digitale Innovationen voranzutreiben.

Du bist Kommunikationsprofi (m/w/d) und willst das Projekt von der ersten Stunde an gestalten und begleiten? Dann bist du bei uns genau richtig.

Deine Aufgaben:

  • Du entwickelst als begeisterte*r Storyteller:in Themenideen, Formate und redaktionelle Konzepte sowohl in deutscher als auch englischer Sprache und setzt diese konsequent um.
  • Du hast die Verantwortung für die Social Media Kanäle und pflegst die Webseite, wobei Du die Inhalte kanalübergreifend entlang einer klar erkennbaren Storyline und Dramaturgie erstellst.
  • Du bringst eigene Ideen ein, wie wir mit Grafiken, Film und/oder Podcast unsere Inhalte aufpeppen können und setzt diese um.
  • Du unterstützt bei der inhaltlichen Planung und Umsetzung von Veranstaltungen.
  • Du verantwortest die PR des Projektes.

Das wünschen wir uns von Dir:

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium und gezielte Kenntnisse in Marketing & Kommunikation. Idealerweise hast Du eine mehrjährige Berufserfahrung.
  • Du bist kommunikativ und bringst mit Begeisterung deine Ideen ein.
  • Du zeichnest dich durch Selbständigkeit, Kreativität, Verantwortungsbewusstsein & Zuverlässigkeit aus.
  • Du hast ein gutes Verständnis für neue Technologien und bist erfahren in der Aufbereitung von technischen Inhalten und Innovationsthemen für unterschiedliche Zielgruppen und Kanäle.
  • Du liebst Worte und verfügst über ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Du beherrschst das Thema Online-Marketing.
  • Du hast Erfahrung mit der Adobe Creative Suite oder vergleichbaren Anwendungen.
  • Du hast eine eingeschränkte Reisebereitschaft, auch International (Besuche von nationalen und internationalen Partnern, Kongressen etc.)

Die Stelle ist ab dem 01.11.2022 oder zu einem späteren Zeitpunkt zu besetzen und vorläufig befristet bis zum 31.10.2025. Eine Verlängerung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt angelehnt an TVL. Eine Eingruppierung bis TVL-13 ist möglich.

Wenn Du Fragen hast, melde dich gerne bei Regine Schlicht, 0178 6883456 oder lass uns deine Bewerbung zukommen.

FuE-Zentrum FH Kiel GmbH
Regine Schlicht
Schwentinestr. 24
24149 Kiel
E-Mail: schlicht@digitalzentrum-sh.de